Urbane Digitale Zwillinge – Definition und das Beispiel DIPAS

Inhalt

Die Definition des Konzepts Urbane Digitale Zwillinge wird anhand des Beispiels DIPAS erläutert, um den Umfang und die Bedeutung von Zwillingsinstanzen näher zu umreißen.

Kontakt

Maja Richter

„Urbane Datenplattformen und Digitale Zwillinge“ T1, Urban Data Hub, Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung Hamburg

cut@sk.hamburg.de
Portraitfoto Heike GebhardtHeike Gebhardt

„Beteiligung der Stadtgesellschaft“ T3, Referat Digitale Stadt Leipzig

cut@leipzig.de
Die Partnerstädte
Gefördert durch