Ansprechpartner:innen für Vernetzung, Wissenstransfer und Replikation

Interessierte Kommunen

Der aktive Wissenstransfer innerhalb des Projektes und die Replikation über seine Grenzen hinaus sind zentrale Bestandteile des Kooperationsprojektes und kennzeichnen seinen Modellcharakter: Im CUT-Projekt entstehen Lösungen, die die städtische Perspektive verlassen und so auch anderen Städten und Kommunen in Deutschland neue Wege aufzeigen.

Sie sind interessiert an unseren Projektergebnissen?

Um Projektwissen zu teilen, werden die Komponenten der Urbanen Datenplattformen und Digitalen Zwillinge konzeptioniert, implementiert und zu einem späteren Zeitpunkt auch anderen Städten und Kommunen standardisiert als Open Source-Lösungen zur Verfügung gestellt. Unsere Projektergebnisse machen wir Ihnen künftig über unsere Website zugänglich.

Ihre Ansprechpartner:innen

Projektleitung

Portraitfoto Nora ReineckeDr. Nora Reinecke

Gesamtprojektleitung und Projektleitung Hamburg, Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

cut@sk.hamburg.de
Portraitfoto Mirko MühlpfortMirko Mühlpfort

Projektleitung Leipzig, Referat Digitale Stadt der Stadt Leipzig

cut@leipzig.de
Portraitfoto Hany Abo El WafaDr. Hany Abo El Wafa

Projektleitung München, Referat für Stadtplanung und Bauordnung der Landeshauptstadt München

cut@muenchen.de

Wissenstransfer und Replikation

Elisabeth Breitenstein

Teilprojektverantwortliche „Wissenstransfer und Replikation“, Referat Digitale Stadt der Stadt Leipzig

cut@leipzig.de
Portraitfoto Leonie HinzenLeonie Hinzen

Stellvertretende Gesamtprojektleiterin, Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

cut@sk.hamburg.de

 

Die Partnerstädte
Gefördert durch